Genealogische Anfragen betreffs Kirchenbücher der
Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Bunde


Betreffs Anfragen in Sachen Ahnenforschung möchten wir hier einige Kontaktadressen nennen, unter denen Interessierte zu den gewünschten genealogischen Auskünften kommen können. Denn auf Empfehlung unseres landeskirchlichen Beauftragten für Kirchbuchwesen und anderer Verantwortlicher hat der Kirchenrat Bunde am 2. Mai 1996 beschlossen, „auf die Einsichtnahme in die Originale unserer alten Kirchenbücher bei genealogischen Nachforschungen künftig grundsätzlich zu verzichten, um diese alten Dokumente zu schonen. Bei Anfragen betreffs Ahnenforschung soll auf die Archive verwiesen werden, in denen sich Duplikate, Abschriften oder EDV-gestützte Nachforschungsdatenbanken unserer Kirchenbücher befinden.“

Anfragen im Zusammenhang genealogischer Nachforschungen können gerichtet werden an:

  • Jan-Dirk Zimmermann
    Marker Weg 16, D-26826 Weener/Ems
    Telefon +49 4951 770 (eMail)

    oder an die
     

  • Upstaalsboom-Gesellschaft für historische Personenforschung
    und Bevölkerungsgeschichte
    ; Fischteichweg 16, D-26603 Aurich
    Telefon +49 4941 967878 (eMail)
       (donnerstags 13-18 Uhr / freitags 10-13 Uhr und 14-18 Uhr).

In den Niederlanden befinden sich ebenfalls Kopien unserer Kirchenbücher auf Microfiche. Dort sind Auskünfte möglich beim:

  • Centraal Bureau voor Genealogie
    Postbus 11755, NL-2502 AT Den Haag (eMail)
    Telefon für genealogische und heraldische Auskünfte: +31 70 3150570.


[Letzte Aktualisierung dieser Seite:  01.01.2015 16:55 ]